Drucken Zurück

Zertifizierungskurs GesundheitspraktikerIn (BfG)

Beginn: 12.05.2017
DozentIn: Gerhard Tiemeyer
Ort: 30161 Hannover
Kategorie: Zertifizierungskurse Gesundheitspraxis
Weitere
Informationen:
.dgam.de

Die Ausbildung wendet sich an PraktikerInnen, die im freien Gesundheitsbereich arbeiten wollen und keine Heilerlaubnis anstreben.

Die Zertifizierung ist Voraussetzung für die Mitgliedschaft im Berufsverband der GesundheitspraktikerInnen (BfG) in der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin (DGAM).

Umfang: Drei-Tage Seminar und freiwillige Supervision.

Termine:

  • Freitag, 12. Mai 2017 von 15.00 - 21.00 Uhr
  • Samstag, 13. Mai 2017 von 09.00 - 18.00 Uhr
  • Sonntag, 14. Mai 2017 von 09.00 - 15.30 Uhr

Abschluß mit der Beurkundung als GesundheitspraktikerInBfG. Die Berufsbezeichnung wird anerkannt durch den Berufsverband der GesundheitspraktikerInnen (BfG) in der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin.


Inhalte:

• Rechtsgrundlagen für ein sicheres Arbeiten in Deutschland.

  • Wie kann ich mit meinen Praxismethoden ohne Konflikte mit dem Heilpraktikergesetz oder anderen Verordnungen frei arbeiten? 

• Erarbeiten von Texten für Werbung, Kundeninformationen,    Kundenverträge, Rechnungen usw. 

• Der alternative Gesundheitsbegriff:

  • Gesundheit als Kompetenz zur lebensfrohen Selbstverwirklichung in sozialer Verantwortung.
  • Wissenschaftliche Bezüge (Salutogenese; hypnosystemische Kommunikation, Arbeit mit dem Inneren Team, Psychologie der multikulturellen Persönlichkeit)
  • Gesundheitspraxis als eigenständiges Berufsbild neben und in Kooperation mit den Heilberufen

• Gesundheitspraktische Kommunikation: Wie man im Gespräch..

  • positive gesunde Erfahrungen vermittelt.
  • langfristige ganzheitliche Gesundheit fördert.
  • Kunden darin unterstützt, erfolgreich neue Gewohnheiten zu entwickeln.
  • Autonomie, Selbstverwirklichung und innere wie äußere Friedenskompetenz fördert.

• Erkennen und Umgehen mit Gefährdungen


Kosten: 350,- Euro. Die Kursgebühr umfasst ein Handbuch zur Praxis und individuelle Supervision und Beratung (die Kursgebühr ist zahlbar nach den Kursen; Teilzahlungen möglich; Bildungscheck wird akzeptiert).

Kursleitung: Gerhard Tiemeyer, Heilpraktiker für Psychotherapie und Leiter der DGAM-Bildungsakademie.

Anmeldung und weitere Informationen bei Gerhard Tiemeyer unter tiemeyer@dgam.de oder telefonisch unter 05139 - 278101.