Drucken Zurück

Gesundheitspraktische Kommunikation (Online Seminar)

Beginn: 11.03.2019
DozentIn: Gerhard Tiemeyer
Ort: www
Kategorie: Gesunde Kommunikation
Weitere
Informationen:

Online-Kurs für PraktikerInnen und interessierte Laien

 

Montags von 18.00 bis 19.00 Uhr 

8 Termine, 14-tägig

Beginn: 11. März 2019

Folgetermine: 25.3., 8.4., 29.4., 13.5., 27.5. und 17.6.2019 - letzter Termin nach Absprache mit dem Kurs.

 

Ziel: Für die alltägliche und professionelle Gesprächsführung humanistische, gesundheitsfördernde Gesprächstechniken zu lernen, um  aktiver zuhören zu können, besser verstanden zu werden, mehr Möglichkeiten für intensive Begegnungen und Handlungsänderungen zu gestalten.

Wichtig: im Kurs wird die Gesprächsführung im Außen immer auch als Gesprächsführung mit sich selbst vermittelt. Es geht also auch darum, sich selbst besser zuzuhören, sich zu verstehen und neue Perspektiven zu gestalten.

An den Online-Terminen werden einzelne Techniken erläutert und demonstriert - die TeilnehmerInnen bekommen Übungsmaterial zugesandt, das sie selbständig bearbeiten können. Auf Wunsch ist Korrektur bzw. produktive Kritik durch mich möglich – ohne Mehrkosten.

Inhalte:

Durch Rückfragen und Angebote den Gesprächsverlauf begleitend lenken.

Schwerpunkt: Umgehen mit Gefühlsäußerungen und negativ klingenden Äußerungen, Klagen, Vorwürfen und Pseudogefühlen; die effektivsten Verhaltensweisen in Gesprächen, die 'gesünder' werden sollen.

Im Einzelnen vorgesehen:

1 Interessiertes Fragen mit persönlichen Angeboten; direktes, subjektives, indirektes Sprechen, 11.3.
2 Durch Fragen und Angebote Richtungen des Gesprächs bestimmen, 25.3.
3 Fragen und Anbieten von ‚Anteilen‘ – auf dem Weg zur multikulturellen Gesundheit, 8.4.
4 ‚Ziele‘ in Gesprächen bewusst erreichen – Wege wählen und konsequent sein, 29.4.
5 ‚Positive‘ Perspektiven und Anteile finden – ‚Negatives‘ ist der Umweg zum Positiven, 13.5.
6 Konflikte benennen und akzeptieren – Spannung zeugt von Leben, 27.5.
7 Möglichkeitsphantasie der Veränderung anbieten - etwas kommt und etwas geht immer, 17.6.
8 Modalitäten nutzen – Anleitung für unendliche kreatives schönes Erzählen, Termin Nach Absprache

Kosten: 80,- € insgesamt (inkl. Übungsmaterial und persönliches Feedback)

Technik: Du bekommst einen direkten anmeldungsfreien Zugang zum Kurs auf einer Plattform (Edudip); außerdem ein Skript, Übungsanregungen und Besprechungen per Mailaustausch mit dem Dozenten. Die einzelnen Onlinetreffen werden auf Wunsch dokumentiert und können später angesehen werden.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Gerhard Tiemeyer unter tiemeyer@dgam.de oder Tel. 05139 278101.